Herzlich Willkommen beim Tischtennis Club Hutbergen 1958 e.V. - dem etwas anderen Tischtennisverein in Verden an der Aller

28.06.2014: Keine gute Woche für den TTC. Die Zweite verliert im Kreispokal das Endspiel in Völkersen gegen den SC Barme mit 5:2 nach vielen knappen Spielen. Die Erste musste im Halbfinale des Kreiscups eine bittere Pleite beim TSV Blender einstecken (1:5).

06.06.2014: Trotz starker Gegenwehr von Matze Wajan (TSV Dauelsen) zieht die Erste mit einem 5:3 ins Halbfinale des Kreiscups ein. Für Hutbergen spielten Karsten, Henning und Enno.

27.05.2014: Mit einem 5:2 zieht der TTC ins Halbfinale des Kreispokals ein. Ecki, Nils und Hans-Jürgen gehörten zu der Erfolgsmannschaft gegen den TSV Etelsen.

06.05.2014: Der Wechsel von Niklas stand heute in der VAZ. Unter TTC-News könnt ihr den Bericht lesen.

29.04.2014: Die Erste kann den ersten und auch einzigen Neuzugang für die kommende Saison bekanntgeben: Niklas Kuhnt vom TSV Blender wechselt zum TTC. Eine tolle Verstärkung und das nicht nur aus sportlicher Sicht! Herzlich Willkommen Niklas!

"Spargel satt" kannste haben und zwar am 30.05.2014. Der TTC möchte mit seinen Mitgliedern eine kleine gemütliche Fahrradtour unternehmen. Die Fahrradtour wird ungefähr eine Stunde bei moderatem Tempo andauern - also können die älteren Semester ebenfalls mitfahren. Im Lokal gibt es dann Spargel ohne Ende. Der Kassenwart wird hierzu 10,00 € pro Mitglied beisteuern. Vielen Dank Jürgen. Anmeldungen bitte über die Mannschaftführer oder direkt bei Tobi. 

P.S. Sofern jemand fusskrank ist, kann er natürlich auch direkt zum Lokal kommen. 

 

 

 

 

Der TTC Hutbergen wünscht allen Vereinsmitgliedern und deren Familien ein frohes Osterfest und ein paar schöne freie Tage!!!

18.04.2014: Die 1. Herren gewinnt beim TSV Blender II im Kreiscup mit 5:0 und steht somit im 1/4-Finale.

Drei Meister in einer Saison. Wann hat das der TTC schon mal gesehen?
Super Leistung Jungs!!!!!!!

13.04.2014: Mit einer Niederlage beim FC Hambergen II beendet die 1. Herren ebenfalls die Saison. Mit Platz 4 ist das Saisonziel Klassenerhalt übertroffen worden.

09.04.2014: Die Erste schnappt dem Meister aus Worpwede einen Punkt weg und holt durch eine erneut tolle Leitung durch Enno ein 8:8 (VAZ-Bericht)

26.03.2014: 9:3 beim TSV Holtum (Geest) IV -  die 4. Herren rundet eine fast perfekte Saison für den TTC Hutbergen ab und wird vorzeitig Meister in der 4. Kreisklasse. Herzlichen Glückwunsch!!! 

17.03.2014: Und noch ein Titel für den TTC!!!!!! Nach einem souveränen 9:0 gegen Bendingborstel steht unsere 3. Herren vorzeitig als Meister der 2. KK fest. Glückwunsch Männer ;-) Oder wie ein Mitglied unseres heiß geliebten Vereins zu sagen pflegt: NUR DER TTC!!!!!!!!!!!! Spielbericht

14.03.2014: Durch den Heimsieg gegen den TSV Daverden ist der 2. Herren die Meisterschaft in der Kreisliga nicht mehr zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch Männer!!!

11.03.2014: Nach dem gestrigen 9:5 gegen den SC Barme IV benötigt die 4. Herren nur noch einen Punkt bis zur Meisterschaft in der 4. Kreisklasse Bericht gg Barme

10.03.2014: Mit einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung fuhr die 1. Herren beim Meisterschaftsanwärter FSC Stendorf einen deutlichen Sieg ein mehr

07.03.2014: Das aktuelle Mannschaftsfoto der 2. Herren findet ihr hier

05.03.2014: Unter TTC-News ist der aktuelle VAZ-Bericht über die Erste eingefügt.

04.03.2014: Das Stadtderby in der 4. Kreisklasse zwischen der 4. Herren und dem TSV Dauelsen IV ging mit 9:1 an den TTC Bericht

03.03.2014: Die 4. Herren verliert in Fischerhude mit 4:9 (Bericht). Und auch die 1. Herren kann gegen die TuSG Ritterhude erneut nicht gewinnen (mehr

28.02.2014: Die Zweite gewinnt das Spitzenspiel gegen den SC Barme mit 9:3 und hat somit einen riesen Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht!!!

24.02.2013: Zweites 9:0 innerhalb von drei Tagen. Auch im Spiel gegen Nedden-Averbergen gab sich unsere 3. Herren keine Blösse.

22.02.2014: Mit 9:4 gewinnt die Erste in Emtinghausen nach 2:4 Rückstand. Bester Spieler des Abends war Axel mit zwei Einzelsiegen. Bericht

21.02.2012: Die 2. Mannschaft gewinnt ihr Auswärtsspiel in Völkersen locker mit 9:0 und hatte danach größere Probleme ein Lokal zu finden. Spielbericht

21.02.2014: Die Vierte marschiert weiter in Richtung Titel. Mit 9:2 konnte auch der TSV Westen bezwungen werden. Mehr

19.02.2014: Die Dritte gewinnt in Westen mit 9:5. Bester Spieler waren Stephan und Sasa, die ungeschlagen blieben. Herausragend auch die Doppel (3:0) Bericht

19.02.2014: Der VAZ-Bericht vom Heimspiel der 1. Herren gegen Uesen ist unter TTC-News abgespeichert!

14.02.2014: Ersatzgeschwächt kassierte die Erste gg. Uesen eine 5:9 Niederlage. Bericht

12.02.2014: Die 3. Herren gewinnt mit 9:5 in Uesen. Unsere Jungs der 3. Herren hatten die Ehre das erste Punktspiel der Uesener in ihrer neuen Halle zu absolvieren. Und nach einem 1:4 Rückstand sah es auch so aus als wolle die Mannschaft den Uesenern ein Geschenk zum Einstand bereiten. Immerhin fehlte mit Markus auch unsere Nummer 1. Doch Dank der individuellen Stärke kam es dann doch zu einem ungefährdeten Sieg. So langsam kann die Meisterschaftsfeier geplant werden......Spielbericht

08.02.2014: Brandaktuell: Die Zweite gewinnt ihr Heimspiel gegen Embsen mit 9:0. Embsen war ohne Spitzenspieler Sascha Schmeelk angetreten...

08.02.2014: Die Mädchen verlieren mit 2:6 in Etelsen. Mira und Finja konnten dabei die beiden Punkte im Einzel holen - Bericht

05.02.2014: Der Bericht aus der VAZ zum Spiel TV Falkenberg - TTC I ist unter TTC-News abgespeichert!

05.02.2014: Der Spielplan der Schülerinnen und Schüler ist nunmehr aktualisiert!

03.02.2014: In einem einseitigem aber trotzdem unterhaltsamen Spiel gewinnt unsere 3. mit 9:0 gegen den MTV Riede. Beim Spiel gegen Andre verletzte sich dabei sein Gegner Tim Ziemann. Unsere gesamte Mannschaft wünscht ihm auf diesem Wege gute Besserung........Spielbericht

02.02.2014: Unentschieden in Falkenberg erkämpft: Die Erste holt ohne Axel und Henning einen Punkt in Falkenberg nach 0:3 Doppeln. Vielen Dank an Thomas und Ecki!!! mehr

02.02.2014: Die Zweite gewinnt in Oyten mit 9:1 Spielbericht

26.01.2014: Erfolgreiches Wochenende für den TTC. Die Dritte schlägt den TSV Thedinghausen (Bericht) und bleibt Tabellenführer der 2. KK. Und auch die Erste kann die Negativserie gegen den TV Oyten III brechen und gewinnt mit 9:3 (Bericht).

23.01.2014: Filip hat den TTC zur Rückserie in Richtung TSV Etelsen verlassen um sich dort im Jugendbereich sportlich weiterzuentwickeln. Wir wünschen Filip weiterhin alles Gute und größtmöglichen sportlichen Erfolg. Und freuen uns natürlich auf ein baldiges Wiedersehen und dann bei uns in der Ersten ;-)

Alles Gute, Dein TTC! 

23.01.2014: Bei der Jahreshauptversammlung des TTC wurden unsere drei Vorstände Hans-Jürgen (Vorsitz), Eckhard (Stellvertreter) und Jürgen (Kassenwart) in ihren Ämtern bestätigt. Stephan übernimmt den Sportwart von Markus und Nils ist neuer Jugendwart. Bestätigt wurden ebenfalls Eckhardt als Gerätewart und Klaus-Dieter als Schriftwart. 

21.01.2014: Morgen (22.01.2014) findet ab 19:30 Uhr die Jahreshauptversammlung des TTC im Vereinslokal Oehlschläger statt. Alle Mitglieder sind aufgerufen hieran teilzunehmen.

21.01.2014: Die 3. Herren schlägt den TSV Posthausen im Spitzenspiel der 2. KK mit 9:4 und ist nunmehr Tabellenführer. Nils und Sasa waren mit zwei Einzelsiegen die Spieler des Abends. Bericht

19.01.2014: Auch der TSV Borstel war keine große Hürde für die 2. Herren. Mit 9:2 gelang ein deutlicher Auswärtserfolg. Ein kurzer Bericht steht ebenfalls auf der Seite des TSV Borstel (hier klicken). Click-tt - Bericht

13.01.2014: Der Rückrundenspielplan ist unter Spielplan 2013/14 hinterlegt.

28.12.2013: Die Fotos von der Weihnachtsfeier findet ihr in der Galerie.

24.12.2013: Der TTC Hutbergen wünscht seinen Mitgliedern und Freunden eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

23.12.2013: Die aktuelle Mannschaftsaufstellung des TTC für die Rückrunde 2013/14 ist unter TTC-News abgespeichert.

11.12.2013: Nach einem knappen 9:7 Erfolg beim SV Baden wird auch die 4. Herren Herbstmeister. Spielbericht. Glückwunsch auch an euch!

08.12.2013: Die Erste gewinnt zum Abschluss in Posthausen mit 9:5. Matchwinner waren Karsten und Henning, die jeweils diverse Matchbälle abwehren mussten. Die Erste belegt Platz 4 in der Tabelle.

06.12.2013: Herbstmeisterschaft perfekt gemacht - Die 2. Herren gewinnt gegen den ebenfalls unbesiegten SC Barme mit 9:7 und feiert die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga - Glückwunsch Männer!!!

28.11.2013: Überraschnungscoup durch die Erste im Kreiscup gegen den TV Oyten. Mit 5:4 gewinnen Andreas, Henning und Tobi gegen Kramer (Landesliga), Neuhaus und Glüß (beide Bezirksliga) und sorgen für eine dicke Überraschung in der ersten Pokalrunde. Bei drei Siegen war Tobi "man of the match". Henning sorgte bei 4:4 in seinem 5-Satz-Spiel gg Neuhaus für den letzten Punkt. Aber auch Enno konnte in allen drei Einzeln überzeugen.

 

An den Nachbartischen erspielte die vierte Mannschaft ein 9:3 gegen Rieda und hat beste Chancen auf die Meisterschaft Spielbericht 

16.11.2013: Filip hat bei den Bezirksmeiterschaften der Schüler C den 5. Platz im Einzel belegt und wurde im Doppel an der Seite von Vincent V. (TSV Etelsen) dritter.

04.10.2013: Hutbergen reagiert auf Verletzten- und Punktemisere und verstärkt die Erste zur Rückserie mit Christopher Uhlig. Wir erwarten dadurch mehr Konkurrenzkampf um die ersten sechs Plätze und freuen uns sehr, dass wir mit "CU" einen tollen Kerl und natürlich auch einen guten TT-Spieler verpflichten konnten. Christopher spielte zuvor viele Jahre beim TSV Blender, bevor es ihn dieses Jahr beruflich nach Braunschweig verschlug. Beim RSV Braunschweig III spielt CU in der Bezirksliga und bringt mit Sicherheit der Ersten den notwendigen Schwung für den Klassenerhalt. Christopher, schön das du dich für uns entschieden hast. Herzlich Willkommen!!!

Notizzettel: 

-/-

Aktuelles Foto:

Ulli

Wo findet ihr uns?

 

Pestalozzischule

Josephstraße 2

27283 Verden

Lust bekommen? Dann komm einfach mal beim Training vorbei oder nutze unser Kontaktformular.

Trainingszeiten:

 

Jugendtraining:

Donnerstags

17:00 - 19:00

 

Erwachsene: 

Montags und Donnerstags

19:00 - 22:00