Herzlich Willkommen beim Tischtennis Club Hutbergen 1958 e.V. - dem etwas anderen Tischtennisverein in Verden an der Aller

25.10.2014: Brandaktuell: TSV Holtum - TTC II 9:4.

25.10.2014: Mit einem 9:0 kommt die 3. Herren aus Thedinghausen wieder und führt nunmehr mit 12:0 die Tabelle in der 1. KK an. Glückwunsch Männer!

25.10.2014: Den Bericht der VAZ zum Spiel der Ersten gegen den TSV Blender könnt ihr unter TTC-News lesen.

19.10.2014: Im Spitzenspiel gegen den TSV Blender kam die Erste zu einem 9:3 Erfolg. Eine klasse Leistung vom gesamten Team, das den Grundstein des Erfolges bereits in den Doppeln legte (3:0). Bericht

13.10.2014: Ecki hat es in Worte gefasst....Unglaublich!

Unsere 3. hat in einer hart umkämpften Partie 9:7 gegen Etelsen II gewonnen. Im Abschlussdoppel spielten die schon abgeschriebenen Markus und Andre ein Hammerdoppel und gewannen gegen die Youngstars aus Etelsen. Zuvor gewann unser Dauerbrenner Stephan nach hohem Rückstand sein Spiel. Mal ehrlich.....wer will diese Gemeinschaft stoppen :-)

09.10.2014: Auch bei der 3. Herren läuft es rund. Im Heimspiel gegen den TSV Posthausen III gab es ein 9:3 und die Tabellenführung gratis Bericht

08.10.2014: Die Zweite fährt gegen einen starken Gegner aus Uphusen zwei Zähler ein. Christopher, Florian und Ecki konnten jeweils doppelt punkten. Bericht

02.10.2014: Doppelspieltag in Uesen - die 4. Herren erkämpft ein 8:8 gegen den TSV Uesen und die 1. Herren kann sich mit 9:0 durchsetzten.

27.09.2014: Auch die 3. Herren startet mit einem Erfolg. Der SC Barme III wurde mit 9:2 bezwungen.

26.09.2014: Zum Spiel der Ersten gegen Posthausen ist unter TTC-News der VAZ-Bericht hinterlegt!

26.09.2014: Beim FSC Stendorf kann die Erste durch gute Doppel und einem starken Axel mit 9:4 gewinnen und bleibt Tabellenführer.

20.09.2014: Die Erste gewinnt beim TSV Posthausen mit 9:5. Beste Spieler waren Axel und Niklas mit jeweils zwei Einzelsiegen. Bericht

19.09.2014: Und auch die 4. Herren startet mit einem Erfolg in die neue Saison. 9:5 stand es am Ende für den TTC. Bericht

 

...und feiert den Sieg mit Currywurst ;-)

18.09.2014: Unserer neuformatierten 5. Herren gelingt ein Start nach Maß: Mit 7:3 wurde der TV Rieda II bezwungen Bericht

08.09.2014: Unter TTC-News sind die aktuellen Mannschaftsmeldungen für die Saison 2014/15 zu finden. Wir starten diesmal mit 5 Herrenmannschaften!!!

06.09.2014: Die Saison 2014/15 beginnt mit einem Arbeitssieg der Ersten beim TSV Worpswede II. Durch einen 5-Satz-Erfolg von Andreas und Henning im Abschlussdoppel konnte gerade noch ein kleiner Fehlstart vermieden werden. Axel war mit 3:0 Punkten bester Aktuer des Abends. Respekt an die Worpsweder für die starke Gegenwehr!!!

28.06.2014: Keine gute Woche für den TTC. Die Zweite verliert im Kreispokal das Endspiel in Völkersen gegen den SC Barme mit 5:2 nach vielen knappen Spielen. Die Erste musste im Halbfinale des Kreiscups eine bittere Pleite beim TSV Blender einstecken (1:5).

06.06.2014: Trotz starker Gegenwehr von Matze Wajan (TSV Dauelsen) zieht die Erste mit einem 5:3 ins Halbfinale des Kreiscups ein. Für Hutbergen spielten Karsten, Henning und Enno.

27.05.2014: Mit einem 5:2 zieht der TTC ins Halbfinale des Kreispokals ein. Ecki, Nils und Hans-Jürgen gehörten zu der Erfolgsmannschaft gegen den TSV Etelsen.

06.05.2014: Der Wechsel von Niklas stand heute in der VAZ. Unter TTC-News könnt ihr den Bericht lesen.

29.04.2014: Die Erste kann den ersten und auch einzigen Neuzugang für die kommende Saison bekanntgeben: Niklas Kuhnt vom TSV Blender wechselt zum TTC. Eine tolle Verstärkung und das nicht nur aus sportlicher Sicht! Herzlich Willkommen Niklas!

Drei Meister in einer Saison. Wann hat das der TTC schon mal gesehen?
Super Leistung Jungs!!!!!!!

Notizzettel: 

 

Aktuelles Foto:

Jürgen und Ecki

Wo findet ihr uns?

 

Pestalozzischule

Josephstraße 2

27283 Verden

Lust bekommen? Dann komm einfach mal beim Training vorbei oder nutze unser Kontaktformular.

Trainingszeiten:

 

Jugendtraining:

Donnerstags

17:00 - 19:00

 

Erwachsene: 

Montags und Donnerstags

19:00 - 22:00