Herzlich Willkommen beim Tischtennis Club Hutbergen 1958 e.V. - dem etwas anderen Tischtennisverein in Verden an der Aller

29.07.2016: So, die Ferien sind bald zu Ende und am 04.08.2016 fliegen wieder die Bälle durch die TTC-Arena (Trainingsstart). Zum Saisonauftrakt finden auch gleich die Vereinsmeisterschaften am 06.08.2016 statt. Bitte schon mal vormerken und anmelden bei Hans-Jürgen.

08.05.2016: Nach einem Sieg gg den TSV Holtum folgte für die Zweite eine Niederlage gg den FC Hambergen. Am Ende sprang nur der 2. Platz für den TTC II in der Relegation raus. Somit startet der TTC mit der 2. Mannschaft in der nächsten Saison in der 2. BK. Vielen Dank an Florian für die Ausrichtung der Relegation.

Termin für die Relegation der 2. Herren:

Am Samstag den 07.05.2016 startet unsere Zweite gegen den TSV Holtum in der TTC-Arena. Um 14 Uhr spielt der Verlierer gegen Hambergen. Weiter geht es um 18 Uhr mit dem Gewinner Spiel 1 gegen Hambergen. Über Unterstützung würde sich die 2. Herren sehr freuen.

18.04.2016: Eine durchwachsende Saison geht für den TTC zu Ende. Aushängeschild ist die 4. Herren. Sie wurde mit 31:5 Punkten Meister in der 3. KK. Herzlichen Glückwunsch an Stephan, Ulli, Markus, Klaus-Dieter, Moritz, Frank und den Ersatzspielern aus der 5. Herren. Tolle Leistung!!!

Für die 1. Herren ging es lange um den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Meister Neurönnebeck fehlte am Ende nur ein Pixelchen um die Überraschung als Aufsteiger zu schaffen. Trotzdem kann man mit dem 3. Plazt gut leben.

Weiter kämpfen muss die 2. Herren um das Saisonspiel noch zu erreichen. Vielleicht liegt es am HSV-Fan in der Mannschaft, dass man noch in die Relegation muss ;-) Diese findet übrigens in der TTC-Arena statt. Weitere Infos folgen.

Die 3. Herren schloss die Runde mit einem 4. Platz ab. Sicherlich etwas unter Wert, aber insgesamt ein gutes Ergebnis. Mit 10:2 Punkten war Nils im OP bester Hutberger.

Mit 7:13 beendete die 5. Herren die Saison als Tabellenfünfter in der 6. Kreisklasse. Der eine oder andere Platz nach oben wäre hier auch gut möglich gewesen.

25.03.2016: Einen guten Start ins Osterwochenende hatte gestern die 3. Herren in der Kreisliga. Zuhause gegen den TSV Posthausen III gab es ein 9:2.

25.03.2016: Ohne Erfolg bleibt weiterhin die 2. Herren. Jetzt gilt es morgen (Ostersamstag) um 17 Uhr gegen Falkenberg einen Sieg einzufahren, auch wenn das natürlich in der Situation nicht ganz einfach wird. Wir drücken Euch die Daumen!!!

25.03.2016:

19.03.2016: Im Duell Erster gegen Zweiter setzte sich die 4. Herren gegen den TSV Daverden durch und hat nun 3 Punkte Vorsprung - 9:4.

11.03.2016: Im Stadtderby gegen die TTSG Verden II musste die 5. Herren eine 1:7 Niederlage hinnehmen. Den Ehrenpunkt holte Bernd B.

01.03.2016: Nach der Pleite gegen Dauelsen ist die 4. Herren wieder auf Kurs. Gegen Thedinghausen gab es ein 9:3

29.02.2016: Gegen Angstgegner TSV Dauelsen kassierte die 4. Herren auch in der Rückserie eine Niederlage. Trotzdem hat die Mannschaft von Stephan beste Chancen auf die Meisterschaft. 

29.02.2016: Mit einem 8:8 musste sich die 1. Herren in der Vahr begnügen. Schwache Doppel und Tobi M ohne Einzelsieg gaben den Ausschlag.

22.02.2016: Mit einem Kantersieg gewinnt die Erste im Nachbarschaftsderby gegen den TSV Blender mit 9:0.

15.02.2016: TTC I gewinnt sein Heimspiel mit 9:4 gegen den Bremer SC und bleibt somit in der Spitzengruppe der Bezirksliga.

 

Nicht so erfolgreich war die 2. Herren. Im Abstiegsduell gegen Barme verlor man mit 3:9.

04.02.2016: TTC III gewinnt sein Heimspiel gegen den TSV Etelsen II mit 9:0 und festigt somit den 3. Tabellenplatz - Bericht.

26.01.2016: Gute Leistung der 3. Herren in Holtum. Mit 9:5 wurden die Punkte nach Hutbergen entführt. Nils und Sasa waren mit jeweils 2 Einzelsiegen top!

26.01.2016: Die Zweite kassiert ne dicke Packung beim TV Oyten III und musste mit der Höchststrafe nach Hause fahren.

25.01.2016: Der Spielplan für die Rückserie ist nun online 

18.01.2016: Der TTC startet mit gemischten Gefühlen in die Rückserie. Die 1. Herren verlor den Auftakt gegen den ATSV Habenhausen unglücklich mit 6:9 und konnte dabei nur 2 von 8 5-Satz-Spielen gewinnen. Beim Angstgegner TSV Worpswede lief es dann besser und es wurden beide Punkte mitgenommen.

 

Die Zweite muss weiterhin ohne Axel auskommen. Beim FSC Stendorf überzeugte zwar Karsten mit zwei Einzelsiegen, aber am Ende verlor man mit 5:9. 

 

Die Dritte gewinnt das Heimspiel gegen Daverden mit 9:0 und bleibt somit auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze.

 

Auch die 4. Herren ist in Form und gewann in Uesen mit 9:5. Stephan, Markus und Moritz blieben ungeschlagen.

13.12.2015: Mit einem kleinen Überblick über die Hinserie geht der TTC in die Winterpause. Die 5. Herren belegt den 5. Platz in der 6. KK. Frank hat hier eine starke Bilanz von 4:0 Einzeln. Auf Aufstiegskurs ist die 4. Herren. Einzig im Stadtderby gegen den TSV Dauelsen kassierte unsere 4. Herren eine Klatsche. Mit 30:5 Einzeln ist das obere Paarkreuz mit Stephan und Ulli maßgeblich am Erfolg beteiligt, aber auch die anderen Bilanzen können sich durchaus sehen lassen.

Hinter den Erwartungen liegt die 3. Herren in der Kreisliga zurück. Mit 10:6 Punkten liegt man auf dem 4. Tabellenplatz. Das untere Paarkreuz mit Hans-Jürgen und Markus konnte mit 14:3 Spielen überzeugen. Die 2. Herren steht voll im Soll in der 1. BK. Lange müsste die Mannschaft auf das komplette OP mit Axel und Henning verzichten und liegt somit noch auf einem guten 7. Platz (7:11 Punkte). Die 1. Herren konnte als Aufsteiger die BL gut aufmischen. Mit 14:4 Punkten ist sogar in der Rückrunde noch der Aufstieg drin, da Werder IV und Neurönnebeck nur zwei Punkte mehr auf dem Konto haben.

Notizzettel: 

Das Sommerfest findet am 27.08.2016 statt!!!

Aktuelles Foto:

Henning

Wo findet ihr uns?

 

Pestalozzischule

Josephstraße 2

27283 Verden

Lust bekommen? Dann komm einfach mal beim Training vorbei oder nutze unser Kontaktformular.

Trainingszeiten:

 

Jugendtraining:

Donnerstags

17:00 - 19:00

 

Erwachsene: 

Montags und Donnerstags

19:00 - 22:00